Vereinsbilder

Fußballclub Kaden 1985 e.V.

[ Geschichte ] [ Abteilungen ] [ Adressen ]


Geschichte:

Auf dem Sportgelände in Kölbingen/Möllingen bestritten einige gesellige und trinklustige Fußballer ihre Spiele unter der Bezeichnung Thekenmannschaft "Disco Flamingo". Der Name ist von Ben's "Disco Flamingo", eine wahre Kultstätte damals in Kaden, übernommen worden. 1985 entschlossen sich einige Spieler einen Fußballverein zu gründen. Mit der Gründung allein war es nicht getan, denn wir hatten zu diesem Zeitpunkt leider keinen Sportplatz in Kaden.
Hier erinnerte man sich an einen Sportplatz in Obersayn, der jahrelang den Fußballbegeisterten tollen Sport bot.
Der damalige Vorstand des FC erreichte, daß die Gemeinde von Obersayn und Rothenbach das Einverständnis gab, so daß das "Waldstadion" für Freundschafts- und Meisterschaftsspiele genutzt werden durfte.
Erfreulich war das große Zuschauerinteresse in den ersten Jahren des Spielbetriebes. Ebenso entwickelte sich eine Kameradschaft zwischen jung und alt die heute nur noch selten anzutreffen ist. Die Spieler bauten eine Umkleidekabine, zogen mit ihrem Privatrasenmäher über das Spielfeld und sorgten somit für Ordnung und Sauberkeit. Der Getränkeverkauf wurde von einem ehrenamtlichen Helfer ausgeführt und selbst die Spielerfrauen- und freundinnen zogen gemeinsam mit in das Vereinslokal Schützenhof, wo nach Niederlagen und Siegen gesungen und ein wenig getrunken wurde.
Da man sich noch keinen Trainer leisten konnte, übernahmen Spieler oder Fuballexperten aus dem eigenen Dorf die Leitung des Trainings.
Schon in der Saison 1986/87 schaffte man den Aufstieg in die C-Klasse. Nach dem Abstieg in die D-Klasse erfolgte 1988/89 gleich wieder der Aufstieg. Hier hatte der FC das große Glück einen hervorragenden Trainer, Dieter Brenner aus Zinnhain zu gewinnen, der aus der Mannschaft eine hervorragende kämpferische und spielerische Elf formte, die in dieser Saison alle Meisterschaftsspiele gewonnen hat und ein Torverhältnis von 106 : 9 erzielt.
Außerdem wurde man im gleichen Jahr Kreismeister der D-Klasse des Fußballkreises Westerwald-Sieg.
Da der Sportplatz in Obersayn auf Dauer den Anforderungen des Spielbetriebes nicht entsprach und die "Spielerdecke" zu gering war, erfolgte 1991 die Gründung der Spielgemeinschaft SG Kaden/Kölbingen. Seit dieser Zeit nehmen zwei Mannschaften der Spielgemeinschaft an den Meisterschaftsspielen teil. In der Saison 1994/95 gelang der ersten Mannschaft der Staffelsieg in der C-Klasse und der Aufstieg in die B-Klasse. In dem Spieljahr 1995/96 spielte die erste Mannschaft in der B-Klasse, die zweite Mannschaft in der D-Klasse.


Abteilungen:

Leider besteht unser Verein nur aus der Abteilung Fußball (z. Zt. 77 aktive/passive Mitglieder).
Diese Abteilung erstreckt sich von den Bambinis bis hin zu den Senioren.

Der Vorstand des FC Kaden´85 e.V. bemühte sich im Jahr 2000 mit Flugblättern und Rundschreiben die Dorfbewohner aus jeder Altersschicht sich an unserem Vereinsleben aktiv zu beteiligen und somit neue Gruppen wie z. Bsp. Aerobic, Volleyball, Badminton, Kinderturnen usw. ins Leben zu rufen. In der Hoffnung über das Internet interressierte Sportler aus unserer Region für solche Mannschaftssportarten zu gewinnen
verbleiben wir mit sportlichem Gruß

Vorstand FC Kaden´85 e.V.


Adressen:

Der Vorstand
1. Vorsitzender Thomas Fein 02663 / 5392 Kontakt
2. Vorsitzender Michael Sturm
Geschäftsführer Michael Blessmann
Kassierer Udo Baumann
Abteilungsleiter Fußball Wolfgang Zahn
Abteilungsleiter Jugend Gottlieb Puhla
Beisitzer Oliver Gläßer
Jürgen Mohr